Bild: pixabay

Kreis der Alleinstehenden

In der Kirchengemeinde Silberborn trifft sich an jedem 1. Mittwoch im Monat der sogenannte „Mittwochskreis“.

Aus diesem Kreis entstand der „Kreis der Alleinstehenden“ in Silberborn, der sich auch regelmäßig einmal im Monat trifft. Die Teilnehmer gestalten den Nachmitttag in Eigenregie. Er wird gerne genutzt, um Kontakte zu knüpfen. Da es in Silberborn kein eigenes Gemeindehaus gibt, müssen die Treffen im DGH stattfinden und unterliegen der Bewirtung durch die Hausmeisterin. Es wird bedauert, dass man sich nicht öfter treffen kann.

Das Ziel der Treffen ist ein Zusammengehörigkeitsgefühl der Senioren in Silberborn.

                                                                                                     Anne Schnug

Kontakt

Anne Schnug

Tel.: 05536 999837