Pilgern auf dem Krimiweg

(Dauer: ca. 3 Stunden, Länge: ca. 3,5 km)

Mit sich selbst ins Reine kommen

„Wer unter euch ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein“. Jesus stellt uns damit nicht vor die Wahl. Seine scharfen Worte entwaffnen uns alle. Er fordert uns auf, über unser eigenes Handeln nachzudenken. 
Die Frage, die es auf diesem Krimiweg durch den mysteriösen Sollingwald zu lösen gilt, beschäftigt sich mit dem unheimlichen Nebel, der über jedem Lebensweg liegt und so oft am Vorwärtskommen hindert. Die Antworten, nach denen wir mutig suchen wollen, möchten unseren Horizont öffnen und neue Wege aufzeichnen, auf denen wir Unrecht und Sünde mit Liebe, gutem Willen und Vergebung begegnen werden.